^Zum Seitenanfang

Unsere Jugendreferentin Stefanie Amberger

Ich bin 26 Jahre alt, in Nürnberg geboren und aufgewachsen. Hier studierte ich auch an der Evangelischen Hochschule Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit. Nach einem zweijährigen Aufenthalt in Passau lebe ich wieder mit meinem Partner in Nürnberg. Ich bin gern in der Natur unterwegs, eine “Leseratte“ und spiele Gitarre.

Das Tolle an meinem Beruf, ist die Vielseitigkeit und die Verbindung von Schule und Gemeinde. Als Religionspädagogin gebe ich Religionsunterricht an verschiedenen Schulen z.B. an der Grundschule Fischbach und Altenfurt und an der Mittelschule Altenfurt. Außerdem bin ich hier in Fischbach und in Altenfurt mit je einer viertel Stelle als Jugendreferentin tätig.

Bei meiner Arbeit als Jugendreferentin ist mir wichtig, den christlichen Glauben mit jungen Menschen zu entdecken und ihn lebenswert zu machen und gemeinsam mit ihnen Aktionen und Veranstaltungen zu planen und durchzuführen. Ihnen darüber hinaus, aber auch das Handwerkszeug und das Knowhow an die Hand zu geben, selbstständig Ideen zu entwickeln und Aktionen planen zu können. Ich freue mich auf das, was die Jugendlichen so „aushecken“.

Mit der gemeinsamen Stelle in Fischbach und Altenfurt, möchte ich auch einige Aktionen der Jugend für Altenfurt und Fischbach gemeinsam planen und durchführen. Angefangen hat hierbei alles mit der gemeinsamen Konfirmandenfreizeit 2014 von Altenfurt und Fischbach, die wir jetzt jedes Jahr machen. Hieraus haben sich schon viele Verbindungen zwischen der Fischbacher und der Altenfurter Jugend ergeben, über die ich mich sehr freue.