^Zum Seitenanfang

Besondere Gottesdienste in den nächsten Monaten

Trotz Corona versuchen wir, so viel Normalität wie möglich bei den Gottesdiensten zu ermöglichen. Im Moment ist es so, dass die Plätze in der Kirche markiert sind, wo man sich hinsetzen darf. Die Kirche betreten Sie mit Mund-Nase-Bedeckung, wenn Sie auf Ihrem Platz sind dürfen Sie sie abnehmen. Da die Besucherzahl auf 100 begrenzt ist, können keine größeren Gottesdienste stattfinden. Das bereitet dem Kirchenvorstand große Probleme, vor allem weil sich ungefähr alle 4 Wochen etwas ändert. Die Konfirmandengruppe musste z.B. geteilt werden, damit wir überhaupt angemessen dieses Fest feiern können. Heilig Abend wird sicher nicht so stattfinden können, wie wir es gewohnt sind. Wir überlegen im Moment alternative Möglichkeiten. Alles, was wir heute planen kann morgen wieder ganz anders sein. Wir bitten deswegen um Verständnis, wenn Sie einmal nicht in die Kirche kommen können, weil wir umdisponieren mussten.