Gemeindereise nach Isreal

Wir wollen es noch einmal wagen, die Gemeindereise nach Israel im nächsten Jahr anzubieten, auch wenn sich die politische Situation und die Pandemie andauernd ändert. Wir planen die Fahrt vom 25. Februar abends bis 6. März 2022, also in den Faschingsferien. Wenn Sie mitfahren wollen bitten wir Sie, sich jetzt schon im Pfarramt vormerken zu lassen, damit wir einschätzen können, wie groß das Interesse ist. Im Herbst kommt dann wieder das Programm raus. Wir planen auf Sicht, das heißt wir überlegen immer wieder neu, wenn sich die Situation ändert. Ich würde mich freuen, wenn die Reise zustande kommt.

Johannes Häselbarth, Pfarrer