^Zum Seitenanfang

Herzlich Willkommen ...

modauf unserer Homepage.

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der evangelischen Kirchengemeinde Nürnberg-Fischbach.

Hier stellt sich unsere Gemeinde vor und Sie erfahren alle Neuigkeiten aus dem Gemeindeleben. Sie wollen wissen, was bei uns so geboten wird? In den Terminen finden Sie alle anstehenden Veranstaltungen und Gottesdienste.

Neuigkeiten aus der Gemeinde

Konfirmationsjubiläum 2017 am 25. Juni!

Damit Sie für das neue Jahr planen können, möchten wir heute schon bekannt geben, dass wir die Jubelkonfirmationen 2017 am 25. Juni feiern werden.

Weiterlesen ...
Offener Jugend-Treff

„Das Jugendhaus soll offen sein für Jugendliche in Fischbach.“ - Dieser Wunsch wird jetzt erfüllt.

Weiterlesen ...

Aktuelle Termine

19.01.2017 14:00 - Seniorennachmittag zum Jahresbeginn

Sehr herzlich laden wir Sie zum Seniorennachmittag ein. Wir kommen das erste Mal im neuen Jahr zusammen, blicken auf das alte Jahr zurück, schauen auf das vor uns liegende und beschäftigen uns mit der Jahreslosung für 2017 aus dem Buch des Propheten Hesekiel: Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Wir treffen uns - wie immer - im Haus der Begegnung um 14 Uhr und freuen uns sehr über neue Gesichter! Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!

Ort: Haus der Begegnung



20.01.2017 19:30 - 23:00 Offener Treff - Burger selber machen

OffenerTreffEs gibt die Möglichkeit, sich mit Freunden zu treffen und neue Leute kennen zu lernen. Neben Kicker, Getränken an der Bar, Musik und Chillout gibt es an einigen Tagen ein besonderes, zusätzliches Programm. Dieses Mal ist es "Burger selber machen".

Der offene Treff ist für Jugendliche ab 13 Jahren geöffnet.
Getränke können für 0,50/1,- Euro an der Bar gekauft werden.
Das Team vom Offenen Treff freut sich auf euch!

Ort: Jugendhaus, Förstergässchen 1



22.01.2017 15:00 - Kultur im HdB: Alexander und die Aufziehmaus

Der Kulturkreis lädt ein zum Theater Lanzelot.

AlexanderAufziehmaus

Ein musikalisch und schauspielerisch tolles und leicht verständliches Theaterstück für Kinder von 3 bis 9 Jahren, aber auch für Erwachsene, die Spaß am Singen und an der Musik haben...

Alexander ist kein Junge, sondern eine Maus. Er wohnt in Annes Zimmer, die ihn aber nicht mag. Dagegen liebt Anne Willi sehr. Willi ist eine Spielzeugmaus, die man aufziehen kann. Alexander lernt Willi kennen und die beiden werden Freunde. Alexander wäre auch so gerne eine Aufziehmaus wie Willi, denn dann würde er genauso geliebt wie dieser. Denkt Alexander. Er erfährt von Willi, dass im Garten eine Eidechse lebt, die einen verwandeln kann in das, was man sein möchte. Aber ist es dann nicht auch möglich, dass sie Willi in eine richtige Maus …?

Eintritt: 5,00 Euro für alle

Ort: Haus der Begegnung